Förderung

KFW Effizienzhaus 70 gemäß ENEV 2009 - Effiziente Neubauten

Ein bis ins kleinste Detail durchdachtes Energiekonzept ist ein wesentlicher Bestandteil der Planung einer Immobilie - aus Verantwortung gegenüber der Umwelt und als wichtger Beitrag zum Werterhalt Ihrer Immobilie.

Wir legen dabei größten Wert auf die sinnvolle Nutzung umweltfreundlicher, innovativer Systeme z.B. zur Heizung- und Warmwasserbereitung und auf die Einhaltung der strengen Anforderungen des Programms KfW Effizienzhaus 70 (gemäß ENEV 2009).

Daraus ergeben sich für Sie als zukünftigen Bewohner folgende Vorteile:

* Die Erfüllung der strengen Anforderungen des Programms Effizienzhaus 70 (gemäß ENEV 2009) bedeutet gleichzeitig die Übererfüllung der aktuellen gesetzlichen Vorgaben.

Das heißt für Sie: Sie kaufen eine Immobilie, die bereits weitestgehend heute die Standards von morgen im Bereich Energieeinsparung erreicht - ein wesentliches Kriterium für den Werterhalt Ihrer Immobilie.

* Der Erwerb von Wohngebäuden, die dem KfW Effizienzhaus 70 Standard gemäß ENEV 2009 entsprechen, wird mit zinsvergünstigten Darlehen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gefördert.

* Kredite nach dem Förderprogramm KfW Effizienzhaus 70 (gemäß ENEV 2009) werden einkommensunabhängig gewährt und können sowohl bei Selbstbezug, als auch zur Kapitalanlage in Anspruch genommen werden.

* Kostenfreie, außerplanmäßige Tilgungen sind jederzeit möglich.

 

Unsere WOHNUNGEN im StadtGARTEN Ramersdorf und unsere Häuser und Wohnungen in Viva -München-Trudering entsprechen den strengen Anforderungen des Programms Effizienzhaus 70 gemäß ENEV 2009.

Nähere Informationen unter www.kfw.de